pimux.de

pimux.de


freier XMPP Server

Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung gibt Auskunft darüber, wie mit der Dienst pimux.de mit personenbezogenen Daten umgeht. Diese Daten werden unter Befolgung der EU-DSGVO (Europäische Datenschutz-Grundverordnung) verarbeitet, gespeichert und weitergeleitet.

Verantwortlicher

Für den Betrieb dieses Dienstes und die damit verbundene Datenverarbeitung ist Finn Christiansen verantwortlich. Kontaktmöglichkeiten können dem Impressum oder der Kontakt-Seite entnommen werden.

Informationen zu deinem Benutzerkonto

Dieser Abschnitt beschreibt wie der Dienst pimux.de deine personenbezogenen Daten intern verarbeitet. Der Dienst besteht aus dieser Webseite und einem XMPP Server.

  • Bei der Registrierung wird das zu deinem Benutzernamen gehörende Passwort in verschlüsselter Form gespeichert und niemals an Dritte weitergegeben.
  • Dein Benutzername wird nur mit anderen XMPP Benutzern und Servern geteilt, mit denen du interagierst.
  • Deine Kontaktliste (andere Benutzer bzw. Roster und gespeicherte Chaträume) wird nicht an Dritte weitergegeben
  • Dein Verfügbarkeitsstatus (Presence) wird im Arbeitsspeicher verwaltet und wird automatisch an andere Benutzer deiner Kontaktliste und an Chaträume, die du betrittst, weitergegeben.
  • Schlägt eine Anmeldung (Login) aufgrund eines falsches Passwortes fehl, so wird deine IP-Adresse für 7 Tage gespeichert. Dies dient dazu, deinen Account zu schützen, indem die IP-Adresse nach 6 fehlgeschlagenen Versuchen für 24 Stunden auf dem Dienst pimux.de gesperrt wird (DSGVO Art 6. Abs 1 lit f).

Benutzerdaten

Daten und Inhalte (z.B. Textnachrichten, Bilder, Videos, Sprach- und Audioaufnahmen und sonstige Dateien), du du sendest oder dir gesendet werden, werden für dich auf dem Server gespeichert, so dass du diese auf allen deinen Clients abrufen kannst.

  • Nachrichten, die dir gesendet werden während du offline bist, werden gespeichert bis du dich wieder verbindest oder deinen Account löscht.
  • Nachrichten, die du sendest oder dir gesendet werden, werden für 30 Tage in einem Archiv gespeichert, wenn du "XEP-0313: Message Archive Management" aktiviert hast.
  • Von dir versendete Dateien (Bilder, Videos, etc.) werden für 30 Tage gespeichert, damit der Empfänger genügend Zeit hat, diese abzurufen.
  • Der Gesprächsverlauf eines Chatraums wird abhängig von der verwendeten Einstellung des Chatraums gespeichert und kann von anderen Nutzern des Chatraums veröffentlicht werden.
  • Deine öffentlichen Profilinformationen (vCard) und das Benutzerbild (Avatar) wird zusammen mit deinem Konto gespeichert und kann von anderen Nutzern, die deinen Benutzernamen kennen, abgerufen werden.

Server-Protokolle

Um einen störungsfreien und sicheren Betrieb zu gewährleisten, werden Daten auf dem Server in Form von sogenannten Log-Dateien gespeichert.

  • Bei jeder aufgrund eines falschen Passwortes fehlgeschlagener Anmeldung (Login) wird die IP-Adresse für 7 Tage gespeichert.
  • Bei dem Aufruf dieser Webseite werden die aufgerufene Adresse (URL), übermittelte Datenmenge, ob der Aufruf erfolgreich war (HTTP Status), Datum und Uhrzeit gespeichert. Deine IP-Adresse, verwendeter Browser und Betriebssystem (User-Agent) werden nicht gespeichert. Die Speicherdauer beträgt 7 Tage.
  • Treten unvorhergesehene Fehler auf den Servern auf (Webseite und XMPP Server), werden dazu nähere Informationen gespeichert, um den Fehler erkennen und beheben zu können. Die Speicherdauer beträgt 7 Tage.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Du hast das Recht, deine hier gespeicherten Daten in einem gängigen Format exportieren zu lassen. Du kannst dazu zum Teil die eingebauten Funktionen deines Clients verwenden oder mich für einen umfangreicheren Datenexport kontaktieren.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Du hast das Recht, unentgeltlich Auskunft über deine personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Weitergabe zu erhalten. Außerdem hast du das Recht, deine gespeicherten Daten korrigieren, sperren oder löschen zu lassen.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Verbindungen zu dieser Webseite und zu dem XMPP Server sind nur SSL- bzw. TLS verschlüsselt aufbaubar. Auf der Webseite xmpp.net können dazu nähere Informationen abgerufen werden.